Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gitarrenträume von Bach bis Clapton

23. September um 18:00 Uhr

kostenlos

In der Heddesdorfer Kirche gibt es am Sonntag, dem 23. September um 18 Uhr ein Solokonzert mit Gitarrenmusik aus drei Jahrhunderten. Zu Gast ist der Kölner Gitarrist Karl-Heinz Nicolli. Er spielt Werke europäischer und südamerikanischer Komponisten aus verschiedenen Epochen von der Barockzeit bis zur Gegenwart. Karl-Heinz Nicolli, der weit über die Grenzen Deutschlands bekannte Gitarrist studierte Gitarre bei Iona Gandrabur (M0ntreal) und spielte mehrere Jahre in verschiedenen Ensembles, zuletzt als Mitglied des Kölner Gitarren-Quartett. Inzwischen ist er in vielen europäischen Konzertsälen als Solist erfolgreich. www.nicolli-gitarre.de. Der Eintritt ist frei / Spenden erbeten.

Details

Datum:
23. September
Zeit:
18:00 Uhr
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Ev. Friedenskirchengemeinde Neuwied
Telefon:
02631/23106
E-Mail:
friedenskgm.neuwied@ekir.de
Website:
Dierdorfer Straße 67

Veranstaltungsort

Heddesdorfer Kirche
Dierdorfer Straße
Neuwied, Rheinland-Pfalz 56564 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
02631/23106
Website:
www.friedenskirchengemeinde-neuwied.de/